Kinderwillkommensfest

Kinderwillkommensfest
Ein neue Seele beflügelt unsere schöne Welt. 

Das Kinderwillkommensfest – Was ihr Wissen müsst

Mit dem Kinderwillkommensfest (oder kurz Kiwi) heißt ihr Euer Kind in Eurer Familie willkommen: mit den Werten, die Euch als Familie ausmachen und den Wünschen, die Euer Kind mit Glück und Freude beim Großwerden begleiten. Es ist eine fröhliche, lockere Zeremonie voller Leichtigkeit und (Kinder-)Lachen. Das Kinderwillkommensfest ist ein Innehalten und ein Begreifen, dass sich für Euch als Paar (oder Familie) das Leben verändert – oder besser: um viele wunderbare Momente reicher wird.

 

Kinderwillkommensfest

Ist das Kinderwillkommensfest eine freie Taufe?

Das Kinderwillkommensfest wird oft auch als freie Taufe bezeichnet, das ist aber nicht richtig: die Taufe ist ein kirchliches Sakrament und meint die Aufnahme des Kinds in die christliche Gemeinde. Durch die Taufe wird man zum Christ.

Das Kinderwillkommensfest ersetzt nicht die Taufe. Es ist eine Alternative, die für Selbstbestimmtheit und Freiheit unabhängig vom Glauben steht und frei von religiösen Zwängen ist. Es ist eine Zeremonie, die Ihr ganz nach Euren Wünschen und Vorstellungen gestalten könnt, um Euer Kind feierlich in Eurer Familie willkommen zu heißen. Natürlich könnt Ihr auch religiöse Rituale wie ein Gebet in die Zeremonie integrieren.

In der Regel findet das KiWi im Babyalter von 6 bis 18 Monaten statt, es geht aber auch später. Je älter das Kind ist, desto aktiver kann es in die Zeremonie miteinbezogen werden. Nahezu alle Eltern wünschen sich eine symbolische Handlung, wie z.B. das Pflanzen eines Baumes im Garten oder eine Schatztruhe mit guten Wünschen, die erst am 18. Geburtstag geöffnet wird. Die Einführung der Paten – als zusätzliche Ansprechpartner für ein gelingendes Leben – ist der Höhepunkt jedes Kinderwillkommensfests.

 

Als Freie Rednerin begleite ich junge Familien bei der Planung und Durchführung ihres KiWi und sorge mit viel Flexibilität und Humor für den harmonischen und stimmigen Ablauf der Zeremonie.

Meine Leistungen für Euer Kinderwillkommensfest

  • 1-2 Vorgespräche
  • Ausführliche Beratung über die Gestaltungsmöglichkeiten      (z. B. Wortbeiträge der Paten, symbolische Handlung u.v.m.)
  • Bis zum großen Tag stehe ich Euch mit Rat und Tat zur Verfügung
  • Eine individuell ausgearbeitete Rede über Euer Kind, Eure Werte und Eure Familiengeschichte
  • Detailgenaue Planung der Zeremonie ganz nach Euren Wünschen
  • Leitung Eurer Zeremonie
Kontakt

Lasst uns eine magische Erinnerung schaffen

Möchtet Ihr Euer Kinderwillkommensfest zu einem unvergesslichen und emotionalen Erlebnis machen? Kontaktiert mich, gemeinsam schaffen wir einzigartige Momente.